REALICE SYSTEM FÜR PERFEKTES EIS

Produktnutzen

Energieeinsparung und verbesserte Eisqualität

Das REALice System hat 2 Komponenten: Die Spritzeinheit REALice r1x mit 2 Düsen und dazu eine Grundeinheit REALice r4x, r6x oder r10x, entsprechend des vorhandenen Wasserdrucks und Wasserflusses. Die Spritzeinheit dient zur Eisaufbereitung und Eispflege. Die Grundeinheit behandelt das Wasser bevor es in die Eismaschine gefüllt wird.

 

 

Produktbeschrieb

Die Grundeinheit REALice r4x, r6x oder r10x wird in der Nähe des Einfüllstutzens der Eismaschine installiert.

  • Anschluss an das Wassersystem: Die Grundeinheit wird an die Wasserleitung angeschlossen und an die Wand fixiert. Die Grundeinheit befindet sich vor der Spritzdüse und vor dem Einfüllanschluss der Eismaschine.
  • Druckmesser: Der Druckmesser zeigt den maximalen Wasserfluss des Systems bei installiertem Grundeinheitstyp an. Für eine optimale Wahl der Grundeinheit wird der Druck und Fluss vor der Installation gemessen und mit der Tabelle der Technischen Ausführungen verglichen. Auf diese Weise kann der richtige Typ der Grundeinheit bestimmt werden (siehe auch Technische Angaben).

 

Die REALice Spritzdüse wird für den Aufbau, sowie für den Unterhalt des Eises benutzt.

  • Spritze: Die Spritze REALice r1x wird mit dem Schlauchsystem, welches in Zusammenhang mit REALice benutzt wird, verbunden. Dies ist wichtig für eine optimale Eisqualität und für optimierte Einsparungen.
  • 2 Aufsätze: Es können 2 verschiedene Aufsätze mit unterschiedlichem Wasserfluss verwendet werden.
 Prospekt REALIce System für perfektes Eis
 
REALlice
 
Real Eis 1